Berechnung der Kurzarbeit mit dem Lohnkonverter optimieren

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit einhergehenden Kurzarbeit ist die Erstellung der Lohnabrechnungen Ihrer Mandanten sehr aufwändig.

                       

Mit folgender Lösung sparen Sie sich viel Tipparbeit:

Der Mandant erfasst alle für die Abrechnung relevanten Stunden (auch Festgehalt) in einer von Ihnen vorbereiteten Excel-Tabelle und übermittelt diese an die Kanzlei.
 
Mit unserem voll kalendariumsfähigen Universal-Lohnkonverter konvertieren Sie nun die vom Mandanten befüllten Excel-Tabellen in entsprechende Lohnbewegungsdaten
und können diese anschließend direkt nach DATEV Lodas, DATEV Lohn & Gehalt, Addison Top Lohn oder SBS-Lohn übertragen.

Gegenüber einer manuellen Eingabe sparen Sie sich so bis zu 95 % der Arbeitszeit.
Die Ersteinrichtung des Lohnkonverters dauert i. d. R. weniger als 45 Minuten.

Um Ihnen und Ihren Mandanten bei der aktuell anlaufenden KUG – Abrechnung zu helfen, stellen wir Ihnen unseren Universal-Lohnkonverter bis 30.09.2020 kostenfrei zur Verfügung.

Hier die wichtigsten Funktionen im Überblick:
  • Keinerlei Installationsarbeiten auf Seiten des Mandanten
  • Einrichtung einer mandantenindividuellen Excel-Tabelle in wenigen Minuten
  • Vollumfängliche Kalendariumsfähigkeit
  • Erfassung von Normalstunden, Prämien und Festbeträgen
  • Kostenstellen- und Kostenträgerunterstützung
  • Verarbeitung von Zeitwerten (automatische Umrechnung in Industriestunden)
  • statistische Lohndatenerzeugung (wie genommener Urlaub, Resturlaub etc.)
Diese befristete Lizenz für Neukunden beinhaltet:
  • Eine kostenlose Vollversion des Universal-Lohnkonverters, einschl. Update und Pflege (reguläre Lizenzgebühr rd. 450,00 € zzgl. Ust.) bis 30.09.2020
  • Installation und Einweisung per Fernwartung
  • Kostenlosen Support und Hotline
Wenn Sie mögen, können Sie den Konverter auch nach dem 30.09.2020 weiter nutzen. Die Lizenz kostet 89,50 € pro Monat und Standort zzgl. Umsatzsteuer.

Eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ein Anruf unter 0911 310 429 – 10 reichen um den Konverter zu nutzen. Die Lizenz endet automatisch am 30.09.2020, es ist kein Vertragsabschluss erforderlich.