Ein Rückblick auf unsere Fortbildung im wunderschönen Elbflorenz

Endlich konnte, nach langer Zwangspause durch Corona, vom 18.08. bis 21.08.2020 unser erstes Buchhaltroniker® Basisseminar in Dresden stattfinden. Insgesamt 20 Teilnehmer aus den Berufsfeldern Steuerberater, Steuerfachangestellte, Lohnbuchhalter und Bilanzbuchhalter wurden im Rahmen der Veranstaltung und unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften vier Tage intensiv auf die Anforderungen der Digitalisierung 4.0 in der Steuerberatung und Buchhaltung vorbereitet. Um die Inhalte berufsbezogen zu vermitteln, lagen die Schwerpunkte der einzelnen Module auf den Themen „Technik“, „Prozesse und Organisation“ sowie „Recht“.

Außerdem war es uns wichtig, dass den Teilnehmern der Transfer vom Seminar in die Kanzlei gelingt. Die vier Tage waren daher gespickt mit zahlreichen Praxisübungen, durch die das neu erworbene Wissen vertieft werden konnte. Diese branchennahen Anwendungsbeispiele stellen für viele das Herz der Fortbildung dar, denn spielerisch wurden bestehende Vorbehalte oder gar Ängste weggefegt und so mancher Skeptiker in einen überzeugten Anwender verwandelt. Und noch eines wurde den Teilnehmern schnell klar: Die verwendete Software ist zweitrangig, die entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer funktionierenden Digitalisierung bildet eine effiziente Organisation der Prozesse zwischen Mandant und Kanzlei.

Dass das Seminar, trotz dieser anspruchsvollen Inhalte, ein voller Erfolg geworden ist, belegt die durchwegs positive Atmosphäre unter den Teilnehmern und Referenten während der gesamten vier Tage. Ein großer Dank gilt deshalb allen Teilnehmern für ihr aktives Mitwirken und unseren Referenten für die anschauliche Vermittlung der Themen. Darüber hinaus bedanken wir uns beim Steuerberaterinstitut Sachsen für die Zusammenarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung das Seminars.

„Nach dem Seminar ist vor dem Seminar!“ lautet ein Sprichwort und dementsprechend haben bereits unsere Vorbereitungen des mit 40 Teilnehmern restlos ausgebuchten Termines in Köln vom 26.10. bis zum 29.10.2020 gestartet. Vom 16.11. bis zum 19.11.2020 findet in Frankfurt am Main unser letzter Termin im Jahr 2020 statt. Bei diesem Seminar gibt es noch wenige Restplätze – hier also schnell sein und die Teilnahme buchen!


Sie möchten mehr zu den Lerninhalten, Terminen und Kosten wissen? Auf unserer Seite www.buchhaltroniker.de finden Sie alle Informationen und hier geht es direkt zum Anmeldeformular.




Stefan Kaumeier
dekodi - Deutscher Konverterdienst GmbH
Geschäftsführung