8 Dinge über… die JTL-Wawi 1.6

10. Januar 2022

Die neue JTL-Wawi 1.6 befindet sich seit 02.11.2021 in der Open Beta Version und steht seitdem zahlreichen Onlinehändlern zum Testen und Einsetzen zur Verfügung. Bereits seit der JTL-Wawi Beta-Version 1.6.8 kann diese neuartige Warenwirtschaft in Verbindung mit dem dekodi Nexus ausgiebig getestet werden.

Erfahren Sie 8 wissenswerte Dinge über das effiziente Zusammenspiel der JTL-Wawi 1.6 mit dem dekodi Nexus:

  1. Die Open Beta Version ist komplett funktionsfähig und kann von allen interessierten Onlinehändlern installiert werden. Teilweise befinden sich einzelne Features noch in der Entwicklung, sodass diese neuen Funktionen zu einem späteren Zeitpunkt hinzugeschalten werden.

  2. Da es sich um eine Beta Version der JTL-Wawi 1.6 handelt, kann es bei mehr als 100 Bestellungen pro Tag und mehr als 10 angeschlossenen Benutzern zu Problemen bei der Performance kommen. In solchen Fällen ist die Nutzung eines Testsystems dringend zu empfehlen.

  3. Das Besondere an der neuen Version ist, dass die Warenwirtschaft auf Basis des „Community-driven development“ entwickelt wird. Das bedeutet: Die Anwender können ihre Wünsche äußern und nützliche Features anregen. Dieses Feedback wurde und wird während der Programmierung berücksichtigt und entsprechende Funktionen entweder ergänzt oder angepasst. Abgerundet wird dieses Prinzip mit einer YouTube-Playlist, in der die neuen Features in JTL-Wawi 1.6 vorgestellt werden.

  4. Neue Kernfeatures sind unter anderem,
    • Neue Auftragsdetails:
      • Individuelle Stücklisten verwalten
      • Eigene Felder definieren
      • Dateianhänge anfügen
      • Auftragshistorie verfolgen & Notizen hinterlegen
    • Angebot 2.0
    • Neue Bestellvorschläge
    • Teilrechnungen & Stornorechnungen
    • Unicode-Unterstützung
    • ListView-Extensions / Individuelle Listenansichten
    • Benutzerdefinierte Einstellungen an andere Nutzer kopieren
  1. Gerade mit Blick auf eine ordnungsgemäße Buchführung wird die JTL-Wawi 1.6 einen großen Schritt nach vorne machen. So ist es jetzt einfacher, Rechnungskorrekturen vorzunehmen und Rechnungen, Teilrechnungen sowie Proformarechnungen können gemäß der GoBD erstellt werden.

  2. Mit Start der Open Beta kann die Warenwirtschaft auch als App genutzt werden. Mit der App können die Anwender ganz bequem von unterwegs aus Aufträge anlegen, Kundendaten erstellen und pflegen oder auch Einblick in Geschäftszahlen wie Umsatz- und Bestellentwicklung gewinnen.

  3. eBay und Amazon können über JTL-eazyAuction bereits mit JTL-Wawi verbunden werden. Ab JTL-Wawi 1.6 können sogar noch mehr Onlinemarktplätze angeschlossen werden. Den Pilotkunden steht bereits die Anbindung an Kaufland.de zur Verfügung und Otto.de soll als nächster Marktplatz folgen.
  1. Zahlreiche Kunden des dekodi Nexus haben die JTL-Wawi 1.6 bereits vor der Open Beta genutzt und wir haben diese Kunden in der Testphase begleitet. Im Zuge dessen wurde der dekodi Nexus fortlaufend optimiert und ebenfalls der JTL-Connector angepasst. Generell berücksichtigen wir Neuerungen innerhalb von Warenwirtschaften immer zeitnah und stellen diese unseren Kunden über kostenlose Software-Updates zur Verfügung. Da gerade das Thema Buchhaltung sensibel ist und es sich um eine komplett neue Version der JTL-Wawi handelt, empfehlen wir vor der Umstellung auf die Version 1.6 das Zusammenspiel mit dem dekodi Nexus innerhalb einer Testumgebung intensiv zu überprüfen. Nur so lassen sich frühzeitig etwaige Probleme und Fehlerquellen identifizieren und stärkere Auswirkungen zu einem späteren Zeitpunkt vermeiden.

Sie haben Fragen bezüglich JTL-Wawi 1.6 und dem dekodi Nexus? Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

NEXUS ist Ihre Wertschöpfungsmaschine – Ihre betriebswirtschaftlich starke Software, die Ihnen schnelle, transparente Kontrolle ermöglicht, wertvolle Zeit spart und Ihre Kosten senkt.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Ihr dekodi Newsletter – immer einen Klick wert

Spannende Erfolgsgeschichten, Prozess-Optimierungen, Neuheiten, Branchenentwicklungen – erhalten Sie wertvolles Wissen rund um die Automatisierung und Digitalisierung buchhalterischer Prozesse. Kostenfrei per Mail.

Dass wir Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben, ist für uns selbstverständlich. Natürlich können Sie den dekodi Newsletter auch jederzeit abbestellen.

Anrede

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

dekodi - Deutscher Konverterdienst GmbH
Benno-Strauß-Str. 7/B • D-90763 Fürth
Telefon: +49 911 310 429 - 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!